Wir buchen und zählen unser Geld bei der

Logo Sparkasse Mecklenburg-Schwerin neg komp. 300

...und “Schweinderl 2” war immer dabei

Das hat uns sehr gefallen:

nobelpreisdylan

www.eine-strasse-liest.de

Programmabfolge amtsKULTUR-Lesung "Junge Autorinnen und Autoren aus Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein"

Erste Lesestunde (14- 15 Uhr)

I.             Thema Beziehung/Liebe/Freundschaft

Maxine Holsten – Vier Sommer (Kurzgeschichte)

Tobias Reußwig – Was wir taten als wir ankamen (Lyrik)

Theresa Steigleder – Sommer: Ende (Kurzgeschichte)

Torben Adam – In Gedanken versunken (Kurzgeschichte)

Theresa Steigleder – Scheiße I & II (Kurzgeschichte)

Meret Unruh – Schweinchenskizze (Kurzgeschichte)

Theresa Steigleder – Fischbrötchen (Kurzgeschichte)

Vorstellung der Autorinnen und Autoren – zirka 50 Min. Lesung plus Diskussion

 

Zweite Lesestunde (15-16 Uhr)

II.            Thema Veränderung/Zeit/Schlaf/Abschied/Tod

Josephine Exner – Auberginen (Kurzgeschichte)

Pernille Leu – Ausblicke (Kurzgeschichte)

Kristina Reschke – Das Ende des Regenbogens (Kurzgeschichte)

Theresa Steigleder – Ich: eins Konjunktiv: zwei (Lyrik)

Meret Unruh – Bis zum Keller des Uhrmachers (Kurzgeschichte)

Kristina Reschke – Im Keller des Uhrmachers (Lyrik)

Pernille Leu – im keller des uhrmachers verbergen sich uhren (Lyrik)

Tobias Reußwig – At Your Service (Lyrik)

Meret Unruh – Ihr werdet werfen (Kurzgeschichte)

Vorstellung der Autorinnen und Autoren – zirka 40 Min. Lesung plus Diskussion

 

Dritte Lesestunde (16-17 Uhr)

III.          Thema Zuhause / Zuhause fühlen / nach Hause laufen

Torben Adam – Zuhause ist vom Regal gefallen (Kurzgeschichte)

Tobias Reußwig – Eingeschränkter Winterdienst (Kurzgeschichte)

Meret Unruh – Deckel (Kurzgeschichte)

Josephine Exner – 1. Streusel (Auszug aus dem Roman „Streusel“)

Meret Unruh – Ein Beutel voller Pfeiffen (Kurzgeschichte)

Theresa Steigleder – Lach doch mal (Kurzgeschichte)

Vorstellung der Autorinnen und Autoren – zirka 40 Min. Lesung plus Diskussion

 

Vierte Lesestunde (17-18 Uhr)

IV.          Thema Körper / Erkrankung / Kontrollverlust

Torben Adam – Endlich wach (Kurzgeschichte)

Tobias Reußwig – Lyrik 1: der körper lügt (Lyrik)

Torben Adam – Piep (Kurzgeschichte)

Maxine Holsten – Die Fabrik (Kurzgeschichte)

Kristina Reschke – Kirschblüten am Weltenrand (Lyrik)

Meret Unruh – Seekranker Milan (Kurzgeschichte)

Kristina Reschke – Die Farbe des Meeres (Kurzgeschichte)

Vorstellung der Autorinnen und Autoren – zirka 30 Min. Lesung plus Diskussion

 

Fünfte Lesestunde (18-19 Uhr)

V.           Thema Kirche / Universum / Lebenslehren / Menschengeschichten:

Meret Unruh – Aufstieg und Fall eines Wiedersehens (Kurzgeschichte)

Maxine Holsten – Superhelden (Kurzgeschichte)

Maxine Holsten – Hast du schon mal versucht hinter das Weltall zu denken? (Kurzgeschichte)

Tobias Reußwig – Lyrik 2 „Perfekt wie Planeten“ oder „Ein Werkschlüssel“ (Lyrik)

Pernille Leu – vulpes, vulpes (Lyrik)

Maxine Holsten  – Das Museum (Kurzgeschichte)

Josephine Exner –  Frauke (Kurzgeschichte)

Meret Unruh – Vom stillen Menschen (Kurzgeschichte)

Vorstellung der Autorinnen und Autoren – zirka 30 Min. Lesung plus Diskussion

 

Sechste Lesestunde (19-20 Uhr)

VI.          Thema „in einer Rolle sein“ / Zwang / Traum von Freiheit:

Pernille Leu – Unter der Welt (Kurzgeschichte)

Kristina Reschke – Traumschmiede (Kurzgeschichte)

Kristina Reschke – Ein letztes Mal (Kurzgeschichte)

Josephine Exner – Rollenroulette (Kurzgeschichte)

Theresa Steigleder – Phrasen (Poetryslam)

Theresa Steigleder – Mein schönster Geburtstag (Poetryslam)

Vorstellung der Autorinnen und Autoren – zirka 40  Min. Lesung plus Diskussion